• Fair produzierte Mode
  • Ökologische Verantwortung
  • 100% Transparent

Fünf Tipps: Tomaten richtig einpflanzen

5 Tipps zum Tomaten pflanzen

TIPP 1

Tomaten lassen sich an einem warmen und regengeschützten Platz wunderbar in Töpfen ziehen. Insgesamt empfehlen sich ca. 10 l guter Erde zum Einpflanzen. Dabei sollten ca. 3 cm des Stiels mit eingepflanzt werden. Der Stiel schlägt schon nach kurzer Zeit dort zusätzliche Wurzeln, die die Wasseraufnahme unterstützen.

TIPP 2

Ranktomaten benötigen zwingend Halt, besonders wenn sie Früchte tragen. Eine Schnur, ein Stab oder eine Rankspirale schaffen hier Abhilfe.

TIPP 3

Wasser von oben - das mögen Tomaten überhaupt nicht. Sie sollten daher mit einer Überdachung oder mit Plastikhauben vor Regen geschützt und immer unten gegossen werden. Gießen Sie am besten morgens. Ein Gießring sorgt dafür, dass das Wasser optimal die Wurzeln erreicht, ohne dass zu viel Erde vom Wasser weggeschwemmt wird.

Geiztriebe

TIPP 4

Die Pflanzen sollten auf jeden Fall mäßig, aber regelmäßig gegossen werden. Rollen sich die Blätter ein, ist es höchste Zeit, den Ballen wieder richtig feucht zu machen.
Erst bei gutem Fruchtbehang sollte die Wasserversorgung mit häufigeren, aber kleineren Wassergaben erfolgen. Plötzliche Wechsel von Trocken zu Nass kann zum Platzen der Früchte führen.

TIPP 5

Entfernen Sie regelmäßig die kleinen sog. “Geiztriebe”, die sich in den Blattachseln am Stiel der Tomatenpflanze bilden. Werden die Triebe nicht entfernt, bildet die Tomatenpflanze zwar mehr Blattmasse und mehr Früchte, aber diese bleiben kleiner und schmecken säuerlich, weil sie weniger Sonne abbekommen.

Wenn Sie diese Tipps beachten, werden Sie viel Erfolg mit Ihrem eigenen kleinen Tomatengarten haben.
Wir wünschen Ihnen schon jetzt GUTEN APPETIT!

Brigitte

Herzliche Grüße,
Ihre Vivanda-Gartenexpertin
Brigitte Balti

*Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Triaz GmbH nebst Widerrufsbelehrung sowie die Verbraucher- und Datenschutzhinweise. Alle Angebote sind nur im Versandhandel erhältlich. Abgabe erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Diese Aktion ist nicht mit anderen kombinierbar. Bei Gutschein-Aktionen gilt: Bitte beachten Sie hierzu die Regelungen innerhalb unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Für den Anspruch auf den Gutschein entspricht hierbei der Mindestbestellwert i.H.v. € 30,- dem Mindestkaufwert. Der Gutschein gilt nicht für preisgebundene Artikel.
Bei Portofrei-Aktionen/Gratisversand gilt: ausgenommen Speditionsaufschlag; nur für Lieferungen innerhalb Deutschlands; gültig auch für preisgebundene Artikel. Ein Gratis-Geschenk können Sie auch dann behalten, wenn Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen. Ersatzlieferung vorbehalten.